Plasselb-St.Silvester

Beschrieb 

Das Vernetzungsprojekt wurde durch die Initiative von einigen Landwirten aus den betroffenen Gemeinden ins Leben gerufen und startete 2016. Das Projekt wird durch die Gemeinden Plasselb und St. Silvester getragen. Ziel ist es, die definierten Leit- und Zielarten zu fördern, indem Altgrasstreifen stehen gelassen oder Wiesen später gemäht werden. Wir wünschen den Teilnehmern einen guten Start.

Ziel und Leitarten 

Admiral, Feldgrille, Feldhase, Gartenrotschwanz, Goldammer, Hermelin, Kreuzkröte, Neuntöter, Pflanzen der extensiv genutzten Wiesen, Schachbrettfalter, Zauneidechse

Projektstart 
2016
Projektphase 
2016-2023, 1. Periode
Trägerschaft 
Gemeinden Plasselb, St.Silvester
Verantwortliche Person 
Emanuel Egger
Betroffene Gemeinden 
Plasselb, St.Silvester
LN 
535
BFF 
67
Anzahl beteiligte Betriebe 
25